zurück Pressespiegel

24.06.2016 – Masterplan für den Wirtschaftsstandort Niedersachsen

Das Trend-Magazin stellt Anja Osterloh in seiner Ausgabe vom Juni 2016 als neu gewählte Landesvorsitzende des Wirtschaftsrates Niedersachsen vor.

In dem Beitrag beschreibt Anja Osterloh u.a. ihre Vision für die Weiterentwicklung des Industriestandortes Niedersachsen.  Ziel ihrer Arbeit für den Wirtschaftsrat ist es, als Stimme der Wirtschaft in Niedersachsen zu einem Politikwechsel im Jahr 2018 beizutragen. Zudem prägt sie das wirtschaftliche Konzept des Wirtschaftsrates, in dessen Vordergrund die Wiederaufnahme des Dialogs zwischen den niedersächsischen Wirtschaftsverbänden und der Landesregierung steht. Hier sieht sie als zentrale Themen den Breitbandausbau, die Digitalisierung und die Datensicherheit.

Den gesamten Artikel können Sie hier herunterladen.

Das Trend-Magazin ist eine Publikation des Wirtschaftsrates Niedersachsen.