mod IT services GmbH Datenschutzerklärung

§ 1 Einleitung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Die mod IT Services GmbH (nachfolgend: „Anbieterin“) nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Die Ihnen vorliegende Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und der Verwendung personenbezogener Daten durch die verantwortliche Anbieterin, die Firma

mod IT Services GmbH
Grimsehlstraße 23
37574 Einbeck
Telefon: 05561 922 0
E-Mail: info@it-mod.de

auf dieser Homepage (nachfolgend: “Angebot“) auf. Ihre persönlichen Daten werden gem. den deutschen Datenschutzbestimmungen (insb. TMG, BDSG) gespeichert und verarbeitet. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für verlinkte Webseiten Dritter.

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten Dipl.Ing. Jörg Hagen per
E-Mail: info@jhcon.de
Telefon: 05108 9090112

§ 2 Datenerhebung, Verarbeitung, Server-Logfiles

Wenn Sie das Angebot besuchen, speichert die Anbieterin standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit, zur Verbesserung des Angebots und zu statistischen Zwecken temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten des Angebots, die Sie besuchen, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie das Angebot besuchen (Server-Logfiles). Alle diese Daten sind ohne direkten Personenbezug. Personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, Sie machen diese Angaben freiwillig, z. B. im Rahmen einer Registrierung, zur Durchführung eines Vertrages, bei sonstigen Anfragen, der Teilnahme am Blog, oder Sie willigen sonst wie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ein. Eine Zusammenführung der Daten (Daten für statistische Zwecke etc. / personenbezogene Daten) erfolgt nicht. Die Anbieterin ermöglicht Ihnen die pseudonyme Nutzung des Angebots sowie bestimmter Dienste, indem sie Ihren Namen z. B. durch ein Kennzeichen (Nicknamen o.ä.) ersetzt.

§ 3 Webalizer, AwStats

Dieses Angebot benutzt “Webalizer”, eine Web-Analysesoftware zur statistischen Auswertung der Zugriffe von Nutzern auf das Angebot. Um das Angebot auf die Wünsche und Bedürfnisse der Nutzer anpassen zu können, die Systemsicherheit zu erhöhen und zu statistischen Zwecken wertet die Software die Server-Logfiles (vgl. § 2 I dieser Erklärung) statistisch aus und erstellt Übersichten bspw. zu Anzahl der Hits, File/Page Requests, Visits usw. Dieses Angebot benutzt darüber hinaus “AWStats”, eine Web-Analysesoftware zur statistischen Auswertung der Zugriffe von Nutzern auf das Angebot. AWStats ist eine freie Webanalyse-Software. Die Software wird zur Auswertung der Server-Logfiles (vgl. § 2 I der Erklärung) eingesetzt. Sie generiert aus den Server-Logfiles eine grafische und textbasierte Statistik. Eine Zusammenführung dieser Auswertungen (Webalizer und/oder AWStats) mit anderen Datenquellen, insbesondere personenbezogenen Daten, wird nicht vorgenommen. Die erzeugten Informationen werden bei dem Provider der Anbieterin, der www.alto.de in Deutschland, gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

§ 4 Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum).

§ 5 Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwendet die Anbieterin ausschließlich zum Zweck der Korrespondenz mit Ihnen und zur Erledigung Ihres Auftrags (Zusendung Informationsmaterial, Newsletter, Teilnahme am Blog, Beantwortung einer Anfrage etc.). Nur dann, wenn Sie der Anbieterin zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben bzw. wenn Sie – soweit gesetzliche Regelungen dies vorsehen – keinen Widerspruch eingelegt haben, nutzt die Anbieterin diese Daten auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke. Eine Weitergabe, ein Verkauf oder eine sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass die Anbieterin dazu gesetzlich verpflichtet ist oder Sie vorher Ihre Zustimmung abgegeben haben.

§ 6 Kontaktaufnahme

Sofern Sie Kontakt mit der Anbieterin aufnehmen, werden Ihre übermittelten Kontaktdaten (bspw. E-Mail Adresse, Name, Datum) zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage gespeichert.

§ 7 Newsletter

Bestellen Sie den angebotenen Newsletter, benötigt die Anbieterin von Ihnen eine gültige Post-Adresse nebst Namen und E-Mail-Adresse. Nach der Anmeldung sendet Ihnen das System der Anbieterin eine E-Mail mit einem Aktivierungs-Link, womit Sie die Eintragung bestätigen. Damit gewährleistet die Anbieterin zusätzlich, dass Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen Adresse sind und dass Sie mit dem Empfang des Newsletters per Post einverstanden sind. Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

§ 8 Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die der Anbieterin über das Angebot mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem Sie die Daten der Anbieterin anvertraut haben. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.

§ 9 Cookies

„Cookies“ sind kleine Dateien, die es der Anbieterin ermöglichen, auf Ihrem Rechner spezifische, auf Sie bezogene Informationen zu speichern, während Sie das Angebot besuchen. Cookies helfen dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer des Angebots zu ermitteln sowie die Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten. Die Anbieterin verwendet sogenannte „Session-Cookies“, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung des Angebots zwischengespeichert werden. Eine Nutzung des Angebots ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, es auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren.

§ 10 Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA (nachfolgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Angebots werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Google Analytics wurde um den Code „anonymizeIp“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Im Auftrag der Anbieterin wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber der Anbieterin zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; die Anbieterin weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Angebots vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Zudem haben Sie die Möglichkeit, die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics zu verhindern, wenn Sie einen Klick auf den folgenden Link durchführen. Sofern Sie den nachfolgenden Link anklicken, wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, welcher die zukünftige Erfas-sung Ihrer Daten bei dem Besuch dieses Angebotes verhindert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den Nutzungsbedingungen finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html%20 und unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

§ 11 Einsatz von Social Plug-Ins (Facebook, Google+, Twitter, Xing, LinkedIN etc.)

§ 11, 1 Social Plugins von Facebook bei Einsatz der „Shariff“-Lösung von Heise

Das Angebot benutzt Social Plugins („SP“) des social media Netzwerks facebook.com. Dieses Netzwerk wird von der Facebook Ireland Ltd. („FB“), 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben. Die SP sind wie folgt erkennbar: Button mit weißem „f“ auf blauer Kachel, Begriff „Like“, Begriff „Gefällt mir“ ggf. „Daumen hoch“-Zeichen oder Begriff „teilen“ bzw. „share“ auf dem Button. Eine (nicht abschließende) Liste und das mögliche Aussehen der FB SP kann unter folgendem Link abgerufen werden:

https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Für einen erhöhten Schutz Ihrer Daten beim Besuch unseres Angebots, sind die SP mittels der sogenannten „Shariff“-Lösung von Heise in das Angebot eingebunden (siehe auch: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html). Mittels dieser Einbindung stellt die Anbieterin sicher, dass beim Aufruf des Angebots, welches SP enthält, Ihr Browser noch keine direkte Verbindung mit den Servern von FB aufbaut. Ihr Browser stellt erst eine direkte Verbindung zu den Servern von FB her, wenn Sie die SP durch Anklicken des Buttons aktivieren. Die Buttons sind einfache (HTML-) Links. Anstelle Ihrer IP-Adresse wird bis zur Aktivierung (Anklicken des Buttons durch Sie) lediglich die Server-Adresse an FB übertragen. Dies hat zur Folge, dass, solange Sie nicht auf den Button (bzw. Link) klicken, um Inhalte zu teilen, an FB keine Daten über Sie durch das SP übermittelt werden. Nach Anklicken des Buttons übermittelt FB den Inhalt des SP sodann direkt in Ihren Browser, welcher den Inhalt in das Angebot einbindet.

Die Anbieterin hat keine Möglichkeit auf den Umfang der durch FB mittels der SP erhobenen Daten Einfluss zu nehmen. Die Anbieterin informiert Sie daher über ihren Kenntnisstand wie folgt:

FB erhält durch die Einbindung der SP in das Angebot ab Aktivierung durch Sie (anklicken des Buttons) die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat, unabhängig davon, ob Sie ein Nutzerprofil bei FB besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Ihr Browser übersendet diese Informationen nebst Ihrer IP-Adresse direkt an einen Server von FB, wo sie gespeichert werden.

Sofern Sie bei FB eingeloggt sind, kann FB den Besuch des Angebots Ihrem FB-Konto zuordnen. Wenn Sie den Button betätigen, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls direkt an einen Server von FB gesendet, wo sie gespeichert werden. Die Informationen werden zusätzlich bei FB veröffentlicht und Ihren Kontakten bei FB angezeigt.

Den Datenschutzhinweisen von FB können Sie Umfang und Zweck der Erhebung der Daten und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch FB sowie Einstellungsmöglichkeiten und Ihre diesbezüglichen Rechte zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen:

http://www.facebook.com/policy.php und https://www.facebook.com/about/privacy/

Falls die von FB gesammelten Daten nicht unmittelbar Ihrem FB-Konto zugeordnet werden sollen, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der SP bei FB ausloggen. Widersprüche zur Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke und weitere Einstellungen sind innerhalb Ihrer FB-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

§ 11, 2 Social Plugins von Twitter bei Einsatz der „Shariff“-Lösung von Heise

Das Angebot benutzt Social Plugins („SP“) des social media Dienstes twitter. Dieser Dienst wird von der Twitter Inc. (TW), 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben. Die SP sind wie folgt erkennbar: Button mit blauem Vogel auf weißer Kachel, ggf. zusätzlich mit dem Begriff „Tweet“, oder „Twittern“. Eine (nicht abschließende) Liste und das mögliche Aussehen der TW SP kann unter folgendem Link abgerufen werden:

https://about.twitter.com/resources/Buttons

Für einen erhöhten Schutz Ihrer Daten beim Besuch unseres Angebots, sind die SP mittels der sogenannten „Shariff“-Lösung von Heise in das Angebot eingebunden (siehe auch: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html). Mittels dieser Einbindung stellt die Anbieterin sicher, dass beim Aufruf des Angebots, welches SP enthält, Ihr Browser noch keine direkte Verbindung mit den Servern von TW aufbaut. Ihr Browser stellt erst eine direkte Verbindung zu den Servern von TW her, wenn Sie die SP durch Anklicken des Buttons aktivieren. Die Buttons sind einfache (HTML-) Links. Anstelle Ihrer IP-Adresse wird bis zur Aktivierung (Anklicken des Buttons durch Sie) lediglich die Server-Adresse an TW übertragen. Dies hat zur Folge, dass, solange Sie nicht auf den Button (bzw. Link) klicken, um Inhalte zu teilen, an TW keine Daten über Sie durch das SP übermittelt werden. Nach Anklicken des Buttons übermittelt TW den Inhalt des SP sodann direkt in Ihren Browser, welcher den Inhalt in das Angebot einbindet.

Die Anbieterin hat keine Möglichkeit auf den Umfang der durch TW mittels der SP erhobenen Daten Einfluss zu nehmen. Die Anbieterin informiert Sie daher über ihren Kenntnisstand wie folgt:

TW erhält durch die Einbindung der SP in das Angebot ab Aktivierung durch Sie (anklicken des Buttons) die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat, unabhängig davon, ob Sie ein Nutzerprofil bei TW besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Ihr Browser übersendet diese Informationen nebst Ihrer IP-Adresse direkt an einen Server von TW, wo sie gespeichert werden.

Sofern Sie bei TW eingeloggt sind, kann TW den Besuch des Angebots Ihrem TW-Konto zuordnen. Wenn Sie den Button betätigen, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls direkt an einen Server von TW gesendet, wo sie gespeichert werden. Die Informationen werden zusätzlich bei TW veröffentlicht und Ihren Kontakten bei TW angezeigt.

Den Datenschutzhinweisen von TW können Sie Umfang und Zweck der Erhebung der Daten und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch TW sowie Einstellungsmöglichkeiten und Ihre diesbezüglichen Rechte zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen:

http://twitter.com/privacy

Falls die von TW gesammelten Daten nicht unmittelbar Ihrem TW-Konto zugeordnet werden sollen, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der SP bei TW ausloggen.

§ 11, 3 Social Plugins von Google+ bei Einsatz der „Shariff“-Lösung von Heise

Das Angebot benutzt Social Plugins („SP“) des social media Netzwerks Google+. Dieses Netzwerk wird von der Google Inc. (“G+”), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben. Die SP sind wie folgt erkennbar: Button mit Begriff „+1“.

Für einen erhöhten Schutz Ihrer Daten beim Besuch unseres Angebots, sind die SP mittels der sogenannten „Shariff“-Lösung von Heise in das Angebot eingebunden (siehe auch: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html). Mittels dieser Einbindung stellt die Anbieterin sicher, dass beim Aufruf des Angebots, welches SP enthält, Ihr Browser noch keine direkte Verbindung mit den Servern von G+ aufbaut. Ihr Browser stellt erst eine direkte Verbindung zu den Servern von G+ her, wenn Sie die SP durch Anklicken des Buttons aktivieren. Die Buttons sind einfache (HTML-) Links. Anstelle Ihrer IP-Adresse wird bis zur Aktivierung (Anklicken des Buttons durch Sie) lediglich die Server-Adresse an G+ übertragen. Dies hat zur Folge, dass, solange Sie nicht auf den Button (bzw. Link) klicken, um Inhalte zu teilen, an G+ keine Daten über Sie durch das SP übermittelt werden. Nach Anklicken des Buttons übermittelt G+ den Inhalt des SP sodann direkt in Ihren Browser, welcher den Inhalt in das Angebot einbindet.

Die Anbieterin hat keine Möglichkeit auf den Umfang der durch G+ mittels der SP erhobenen Daten Einfluss zu nehmen. Die Anbieterin informiert Sie daher über ihren Kenntnisstand wie folgt:

G+ erhält durch die Einbindung der SP in das Angebot ab Aktivierung durch Sie (anklicken des Buttons) die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat, unabhängig davon, ob Sie ein Nutzerprofil bei G+ besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Ihr Browser übersendet diese Informationen nebst Ihrer IP-Adresse direkt an einen Server von G+, wo sie gespeichert werden.

Sofern Sie bei G+ eingeloggt sind, kann G+ den Besuch des Angebots Ihrem G+-Konto zuordnen. Wenn Sie den Button betätigen, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls direkt an einen Server von G+ gesendet, wo sie gespeichert werden. Die Informationen werden zusätzlich bei G+ veröffentlicht und Ihren Kontakten bei G+ angezeigt.

Den Datenschutzhinweisen von G+ können Sie Umfang und Zweck der Erhebung der Daten und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch G+ sowie Einstellungsmöglichkeiten und Ihre diesbezüglichen Rechte zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen:

http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und FAQ: http://www.google.com/intl/de/+1/button/

Falls die von G+ gesammelten Daten nicht unmittelbar Ihrem G+-Konto zugeordnet werden sollen, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der SP bei G+ ausloggen.

§ 11, 4 Social Plugins von LinkedIn bei Einsatz der „Shariff“-Lösung von Heise

Das Angebot benutzt Social Plugins („SP“) des social media Netzwerks LinkedIn. Dieses Netzwerk wird von der LinkedIn Ireland („IN“), Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland betrieben. Die SP sind wie folgt erkennbar: Button mit farbigen Hintergrund und Begriff „in mitteilen“.

Für einen erhöhten Schutz Ihrer Daten beim Besuch unseres Angebots, sind die SP mittels der sogenannten „Shariff“-Lösung von Heise in das Angebot eingebunden (siehe auch: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html). Mittels dieser Einbindung stellt die Anbieterin sicher, dass beim Aufruf des Angebots, welches SP enthält, Ihr Browser noch keine direkte Verbindung mit den Servern von IN aufbaut. Ihr Browser stellt erst eine direkte Verbindung zu den Servern von IN her, wenn Sie die SP durch Anklicken des Buttons aktivieren. Die Buttons sind einfache (HTML-) Links. Anstelle Ihrer IP-Adresse wird bis zur Aktivierung (Anklicken des Buttons durch Sie) lediglich die Server-Adresse an IN übertragen. Dies hat zur Folge, dass, solange Sie nicht auf den Button (bzw. Link) klicken, um Inhalte zu teilen, an IN keine Daten über Sie durch das SP übermittelt werden. Nach Anklicken des Buttons übermittelt IN den Inhalt des SP sodann direkt in Ihren Browser, welcher den Inhalt in das Angebot einbindet.

Die Anbieterin hat keine Möglichkeit auf den Umfang der durch IN mittels der SP erhobenen Daten Einfluss zu nehmen. Die Anbieterin informiert Sie daher über ihren Kenntnisstand wie folgt:

IN erhält durch die Einbindung der SP in das Angebot ab Aktivierung durch Sie (anklicken des Buttons) die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat, unabhängig davon, ob Sie ein Nutzerprofil bei IN besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Ihr Browser übersendet diese Informationen nebst Ihrer IP-Adresse direkt an einen Server von IN, wo sie gespeichert werden.

Sofern Sie bei IN eingeloggt sind, kann IN den Besuch des Angebots Ihrem IN-Konto zuordnen. Wenn Sie den Button betätigen, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls direkt an einen Server von IN gesendet, wo sie gespeichert werden. Die Informationen werden zusätzlich bei IN veröffentlicht und Ihren Kontakten bei IN angezeigt.

Den Datenschutzhinweisen von IN können Sie Umfang und Zweck der Erhebung der Daten und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch IN sowie Einstellungsmöglichkeiten und Ihre diesbezüglichen Rechte zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen:

http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv

Falls die von IN gesammelten Daten nicht unmittelbar Ihrem IN-Konto zugeordnet werden sollen, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der SP bei IN ausloggen.

§ 11, 5 Social Plugins von XING bei Einsatz der „Shariff“-Lösung von Heise

Das Angebot benutzt Social Plugins („SP“) des social media Netzwerks XING. Dieses Netzwerk wird von der XING AG („X“), Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg betrieben. Die SP sind wie folgt erkennbar: Button mit grünem Hintergrund und stilisiertem „x“ nebst Begriff „teilen“.

Für einen erhöhten Schutz Ihrer Daten beim Besuch unseres Angebots, sind die SP mittels der sogenannten „Shariff“-Lösung von Heise in das Angebot eingebunden (siehe auch: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html). Mittels dieser Einbindung stellt die Anbieterin sicher, dass beim Aufruf des Angebots, welches SP enthält, Ihr Browser noch keine direkte Verbindung mit den Servern von X aufbaut. Ihr Browser stellt erst eine direkte Verbindung zu den Servern von X her, wenn Sie die SP durch Anklicken des Buttons aktivieren und Sie so Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen. Die Buttons sind einfache (HTML-) Links. Anstelle Ihrer IP-Adresse wird bis zur Aktivierung (Anklicken des Buttons durch Sie) lediglich die Server-Adresse an X übertragen. Dies hat zur Folge, dass, solange Sie nicht auf den Button (bzw. Link) klicken, um Inhalte zu teilen, an X keine Daten über Sie durch das SP übermittelt werden. Nach Anklicken des Buttons übermittelt X den Inhalt des SP sodann direkt in Ihren Browser, welcher den Inhalt in das Angebot einbindet.

Die Anbieterin hat keine Möglichkeit auf den Umfang der durch X mittels der SP erhobenen Daten Einfluss zu nehmen. Die Anbieterin informiert Sie daher über ihren Kenntnisstand wie folgt:

Mit der Betätigung des Buttons wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern von X aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf unseres Angebots erfolgt nicht. IP-Adressen werden von X nicht gespeichert. Ebenso wenig findet nach Angaben von X eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Aktuelle Datenschutzhinweise von X können Sie unter folgendem Link einsehen:

https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

§ 12 RSS

RSS ist ein elektronisches Nachrichtenformat, welches es dem Nutzer ermöglicht, Inhalte einer Website als RSS-Feed zu abonnieren oder in andere Webseiten einzubauen. Das Angebot bietet die Möglichkeit RSS-Feeds zu beziehen. Mittels der RSS-Feeds können sich Nutzer über Aktualisierungen auf dem Angebot informieren, ohne das Angebot besuchen zu müssen. Für die Nutzung von RSS-Feeds sind keine Angaben von personenbezogenen Daten erforderlich. Wir verweisen ausdrücklich darauf, dass eine Verbreitung der RSS-Feeds nur nach ausdrücklicher Genehmigung erlaubt ist.

§ 13 Kommentare

Auf dem Angebot besteht für Sie die Möglichkeit Kommentare, die für Dritte sichtbar sind, zu verfassen und zu hinterlassen. Für die Nutzung dieser Funktion benötigen wir von Ihnen Ihren Namen oder ein Pseudonym. Hierdurch besteht für die Nutzer unserer Webseite die Möglichkeit, sich transparent und individuell auszutauschen, auch mit unseren Autoren. Diesen Austausch möchten wir mit dieser Funktion fördern. Damit die Nutzer aufeinander im jeweiligen Kommentarbereich Bezug nehmen können, wird jeder Kommentar mit Ihrem Namen bzw. Pseudonym, Datum und Uhrzeit für Dritte sichtbar versehen.

Wenn Sie Kommentare auf dem Angebot hinterlassen, werden Ihre IP-Adresse, Ihr Pseudonym, das Datum sowie die Uhrzeit  gespeichert . Dies geschieht zur Sicherheit der Anbieterin für den Fall, dass jemand im Bereich der Kommentare rechtlich unzulässige bzw. strafbare Inhalte hinterlässt (bspw. Beleidigungen etc.), zudem zur Vermeidung von Spam. Da die Anbieterin hier selbst in Anspruch genommen werden kann, ist sie an der Identität des Nutzers interessiert. Die IP-Adresse wird in der Kommentarfunktion Dritten nicht angezeigt. Etwaige von Ihnen eingegebene, personenbezogene Daten (bspw. Name) verwendet die Anbieterin ausschließlich für den Zweck der Kommentarfunktion.

§ 14 Auskunftsrecht / Widerrufsrecht

Auf Anfrage werden Sie von uns unentgeltlich darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z. B. Name, Adresse) oder Ihr Pseudonym gespeichert haben. Sie haben jederzeit das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (Widerruf der Einwilligung zur Erhebung, Speicherung und Nutzung der personenbezogenen Daten), soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an mod IT Services GmbH, Grimsehlstraße 23, 37574 Einbeck, oder senden Sie eine E-Mail an info@it-mod.de, oder nutzen Sie unser Kontaktformular am Seitenende. Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte über die Kontakt-Seite an die Anbieterin. Die Kontaktdaten der Anbieterin finden Sie unter § 1 dieser Erklärung.

§ 15 Sicherheit, Aktualisierung

Die Anbieterin trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Soweit die Anbieterin neue Produkte oder Dienstleistungen einführt, Internet-Verfahren ändert oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die „Datenschutzerklärung“ zu aktualisieren. Die Anbieterin behält sich das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderungen werden an dieser Stelle veröffentlicht. Daher sollten Sie das Angebot regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.