8. März 2020

IT-Security Engineer

 

Das Besondere daran ist das Besondere darin !

Was Sie nicht sind, können Sie bei uns werden!
Wenn Sie umfängliches IT-KnowHow aber wenig KnowHow rund um IT-Sicherheit haben, wenn Sie außerordentliches Interesse und Spaß an IT-Security haben, dann könnte Ihre persönliche Idee sein, ein IT-Security Engineer zu werden! Bei uns bekommen Sie jetzt die Chance!

IT-Security ist mehr als ein aktueller Hype – sie ist essenziell für jedes Unternehmen.

 

Für unseren Standort in Einbeck, Hannover oder Kassel besetzen wir schnellstmöglich diese Position.
m/w/d ?? – das Geschlecht ist für uns nicht relevant !

Warum SIE bei uns RICHTIG SIND:

• Wir vertrauen Ihnen.
• Wir bieten Ihnen und uns große Flexibilität.
• Wir sind füreinander da.
• WIR haben SIE im FOKUS.

 

DAS VERDIENEN SIE SICH

  • Vertrauensarbeitszeit – flexibles Arbeitszeitmodell und Ausgleich
  • Personalentwicklung, Weiterbildung
  • Offene und vertrauensvolle Unternehmenskultur
  • Flache Hierarchien für kurze Entscheidungswege
  • flexibles Arbeiten / Homeoffice
  • Mitarbeitergespräche: verbindlich, zielführend und nachhaltig
  • Optionaler Gehaltsbestandteil: Firmenwagen, Handy
  • Incentive für „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“
  • Jobrad
… auch eine
Rede wert
  • 12 Bruttomonatsgehälter
  • Gemeinsamer Erfolg: jährlicher Bonus bei überaus gutem Unternehmensergebnis
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Sonderurlaub je nach Ereignis
  • PARKPLÄTZE unmittelbar vor der Tür und nebenan

 

Ihr Job

– richtet sich nach Ihrem Kenntnisstand und könnte perspektivisch SO aussehen
  • Konzeptionierung und Weiterentwicklung von technischen sowie organisatorischen Maßnahmen und Prozessen im Rahmen der IT-Sicherheit
  • Durchführung der Bereitstellung, Integration und Konfiguration von Sicherheitslösungen inkl. stetige Optimierung an bestehenden Lösungen
  • Definition und Umsetzung von sicherheitsrelevanten Maßnahmen und Projekten
  • Begleitung oder direkte Planung und Ausführung von Schwachstellenbewertungen, Penetrationstests und Sicherheitsaudits inkl. Analyse von Schwachstellen in der Infrastruktur
  • Durchsetzung und Optimierung von globalen IT-Sicherheitsrichtlinien
  • Analyse von IT-Sicherheitsvorfällen
  • Entwicklung, Implementierung und Betrieb moderner IT-Sicherheitssysteme
  • Übernahme von 24/7-Notfallbereitschaft für den Security-Bereich
    (Einteilung unter Berücksichtigung des privaten Kalenders und jeweils für 1 volle Woche perspektivisch ca. alle 5-8 Wochen)

 

Ihr Know-How – IT-lastig

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Umfeld oder einschlägige Erfahrungen / Kenntnisse im IT-Umfeld
  • Optimal aber keine Voraussetzung:
    Erfahrung und gute Kenntnisse in IT-Security
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse

 

Ihr Typ – überzeugend, authentisch, verlässlich

  • IT-technisch versiert und begeistert
  • Analytisches Denkvermögen, konzeptionelle und praktische Fähigkeiten
  • eine hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Teamfähigkeit, soziales Gespür, und einen hohen eigenen Qualitätsanspruch
  • Wer neu ist in der IT-Security: Sie WOLLEN lernen und zeigen entsprechendes Engagement

 

Wir machen kurzen Prozess:

Fragen?
  • gerne, Melden Sie sich am Besten gleich:
    Katrin Stünkel, 05561 / 922-251, per E-Mail an k.stuenkel(at)it-mod.de
Kurz und prägnant!
  • Lebenslauf und aussagefähige Erfahrungs-/ Projektübersicht reicht für’s Erste
KURZER und SCHNELLER Prozess!
  • Persönliches Kennenlernen im Gespräch und im Tagesgeschäft
  • Beidseitig überzeugt ? – Vereinbarung + Handschlag = Start

 

 

Keyword-Box:
IT Security, IT Sicherheit, Sicherheitslösung, Sicherheitsstandard, Endpoint Security, Schwachstellenmanagement, Schwachstellenscan, Security Projekte, Administrator, IT Administration, Fachinformatiker, Systemkaufmann, Quereinsteiger, System Engineer, IT Dienstleistung, IT Job, 37574, 30519, 34123,  IT Prozess,  Enterprice Service Management, Cloud, IT Infrastruktur, Netzwerk

 

 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, sagen Sie es weiter!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...


Kommentarrichtlinien
Wenn Sie Kommentare auf dem Angebot hinterlassen, werden Daten wie bspw. IP-Adressen gespeichert. Dies geschieht zur Sicherheit der Anbieterin für den Fall, dass jemand im Bereich „Comments“ rechtlich unzulässige bzw. strafbare Inhalte hinterlässt (bspw. Beleidigungen etc.). Da die Anbieterin hier selbst in Anspruch genommen werden kann, ist sie an der Identität des Nutzers interessiert.

LESEN SIE AUCH

Mann betrachtet Tablet-Display mit Lupe

Ein Schwachstellenscan ist mehr als nur ein Scan

Die Zeiten, in denen Unternehmen IT-Security ganz unten auf ihre Prioritätsliste setzten, sind vorbei. In den letzten Jahren ist es mehr als deutlich geworden, dass Hackerangriffe kein medial aufgebauschter Hokuspokus sind, sondern eine reale, geschäftskritische […]

weiterlesen
Safe Harbor wird zum EU US Privacy Shield weiterlesen
Digitalisierung und die Zukunft des Mittelstands weiterlesen
Individuelle Beratung ersetzt solvetec Onlineshop weiterlesen
Mehr Leistung mit XenApp 7.6 – Wartung für Version 6 läuft aus weiterlesen

AKTUELLE ARTIKEL

Weiterbildung Online: Erstes IT-Security-Webinar zum Thema Password Cracking weiterlesen
Junior IT Consultant – IT Servicemanagement (ITSM) weiterlesen
Senior IT Consultant – IT Servicemanagement (ITSM) weiterlesen