KOMPAKT AUF EINEM BLICK:

Starte deine Karriere bei mod IT Services

Ausbildung zum Fachinformatiker, Fachrichtung Systemintegration oder Daten- und Prozessanalyse
Ausbildung zum IT Systemkaufmann /-frau

DAS BESTE KOMMT ZUM SCHLUSS – zunächst unterscheidet sich die Ausbildung nicht:
Das Kennenlernen der mod-Fachteams und der IT Technik ist zunächst bei beiden Berufsbildern identisch. Die Beschulung beider Berufsbilder erfolgt Stand heute zusammen in einer Klasse.
In der Oberstufe erfolgt dann die Spezialisierung mit TECHNISCHEM oder KAUFMÄNNISCHEM SCHWERPUNKT (da die Neuordnung der IT-Berufe zum 1. Aug 2020 rausgekommen ist, ist diese Info zunächst noch unverbindlich).

Fachinformatiker/in Systemintegration befassen sich mit der Planung, Realisation und Verwaltung von Netzwerken. PCs müssen nach Anforderungen des Kunden ausgestattet, in Betrieb genommen und ausgeliefert werden. Dem Anwender muss direkt geholfen werden, wenn er ein Problem hat oder es eine technische Störung gibt. Du bist direkt vor Ort beim Kunden oder behebst eine Störung per Fernwartung.

Fachinformatiker/in Daten- und Prozessanalyse haben in der Spezialisierung  IT-/ und Geschäftsprozesse im Fokus. Sie optimieren digitale Geschäftsmodelle unter Berücksichtigung des Datenschutzes und der IT-Sicherheit.

In beiden Berufsbildern bringst Du Dich ein, wenn es um die Entwicklung / Erarbeitung / Optimierung von IT-Lösungen für den Kunden oder intern geht.

IT Systemkaufmänner /-Frauen lernen nicht nur die IT-technische Basis sondern haben einen kaufmännischen Schwerpunkt. Beschaffungsprozess, Angebote erstellen, Aufstellen von Kalkulationen im Rahmen von IT-Projekten sowie die Beratung der Kunden gehört in das Aufgabengebiet des IT Systemkaufmanns / der IT Systemkauffrau.

 

unsere Ausbildungslinie

  • duale Ausbildung, Dauer 3 Jahre, Abschluss: IHK
  • In den ersten 1 -1,5 Ausbildungsjahren durchläufst du im Schwerpunkt die verschiedenen Support-Bereiche.
    Das ist der GRUNDSTOCK DEINER AUSBILDUNG, da Du hier das Basiswissen der IT von der Pike auf lernen wirst.
  • Parallel wirst Du das Leistungsspektrum unseres Unternehmens kennenlernen, wirst Dich mit Prozessen und Technik beschäftigen, wirst lernen, was KUNDEN- und DIENSTLEISTUNGSORIENTIERUNG bedeutet und hast zu jederzeit einen Mentor, der Dein Ansprechpartner und Begleiter ist.
    Du wirst DEINE SCHWÄCHEN ERLEBEN und DICH AN DEINEN STÄRKEN AUSRICHTEN.
  • SCHWERPUNKTAUSBILDUNG
    Gemeinsam gestalten wir Dein drittes Ausbildungsjahr. Du wirst fest einem Team zugehörig sein. In diesem Team bereiten wir Dich strukturiert auf Deinen Abschluss vor:
    – gemeinsames Festlegen des Themas für Deine Projektarbeit
    – durchgängige Begleitung – fachlich wie nicht fachlich
    – Probedurchläufe der Präsentation der Projektarbeit (Vorbereitung der mündlichen Prüfung)
  • Lernphasen in Theorie und Praxis begleiten Dich während der gesamten Ausbildungszeit.
    „von der Schulbank in die Arbeitswelt“ – was das bedeutet, wirst Du in den ersten Wochen erfahren
    „Werkunterricht – aus der Praxis für Euch erzählt und vermittelt“ – das findet immer mal wieder statt, gern auch aufgrund Deiner Intention, mehr wissen zu wollen.
  • Die Berufsschule liegt an den Standorten Einbeck wie Kassel jeweils in der Nähe

Mit dem ersten Tag begleiten wir Dich zentral aus dem HR sowie durch Deinen jeweiligen Fachmentor im Team. Wir sind uns der Verantwortung um Deine gute Ausbildung bewusst. Denn WIR BILDEN AUS, UM ZU ÜBERNEHMEN – das ist unser Ansporn, das ist unser Ziel!

 

Damit qualifizierst Du Dich für die Ausbildung bei uns:

  • mindestens erweiterter Sekundarabschluss I
  • Gutes mathematisches und logisches Denken
  • Gute Kenntnisse in Englisch
  • Gute Kommunikations- und Kontaktfähigkeiten
  • teamfähig, flexibel – und Lust auf „mehr Wissen“,  auf die Ausbildung
  • einfach Spaß an IT

 

Und DAS macht Dich aus:

  • Du hast persönliches Interesse rund um IT
  • auch privat beschäftigst Du Dich viel mit Deiner eigenen IT-Technik
  • abwechslungsreiche Arbeit am PC macht Dir Spaß
  • Du hast Lust auf das Lösen von PC- Problemen und bringst Deine eigenen Ideen mit ein
  • Komplexität ist Dein Ding
  • Teamplay ist Dir wichtig
  • Kommunikation in Englisch ist auch mal gut

 

Rund um Deine Bewerbung

  • 1. ANSCHREIBEN
    Erzähl uns was von Dir: Warum möchtest Du Fachinformatiker/in oder IT Systemkaufmann/-frau werden?
    Warum möchtest Du zur mod?
    Was begeistert Dich an und rund um IT?
    Was hebt Dich ab von anderen, was machst Du in Deiner Freizeit, welchen Schulabschluss strebst du an oder welchen hast Du bereits in der Tasche?
    Hast Du schonmal ein Praktikum gemacht – wenn ja, wo denn?
    Dies möchten wir gern von Dir wissen.
  • 2. LEBENSLAUF
    Erstell uns einen Lebenslauf, gestalte ihn ansprechend.
    Auch Ehrenämter, Hobbies, Engagement kannst Du gerne aufführen.
  • 3. ZEUGNISSE
    Wir möchten Deine letzten beiden Schulzeugnisse sehen
    Hast Du ein Zeugnis aus einem Praktikum, kannst Du dies gerne beifügen
  • 4. FOTO
    Ein Foto in Passfoto-Größe (von einem Foto auf der letzten Party solltest Du Abstand nehmen 😃 …)
  • Sei sorgfältig bei Deiner Bewerbung
    achte auf korrekte Unternehmensbezeichnung sowie Ansprechpartner, achte auf Rechtschreibfehler und achte auf Vollständigkeit
  • Wir möchten Deine Bewerbung DIGITAL haben – bitte  per E-Mail an (karriere@it-mod.de).
    Nutze bitte folgenden Betreff:
    Vorname, Nachname  /  Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als <aufführen inkl. Fachrichtung>  /  Standort: <aufführen EIN, KS>

 

Ausbildungsstart ist der 01. September 2021 in Einbeck und in Kassel

ES GEHT LOS – bewirb Dich JETZT um einen AUSBILDUNGSPLATZ bei mod

 

 

Kontakt

Wenn du Fragen zur Ausbildung oder zu Deiner Bewerbung hast, kannst du dich gerne per E-Mail (s.junge@it-mod.de) oder telefonisch an Silke Junge (vormittags) wenden: 05561 / 922 268.

 

Wir freuen uns, Dich bald kennenzulernen und sind schon echt gespannt auf Dich .