zurück Karriere

mod begrüßt vier neue Auszubildende

 

„Bildung ist das höchste Gut, damit unsere Kinder auch in der Zukunft Erfolg haben“. Ulrich Wickert

 

Wir freuen uns, dass sich Franziska Nitsch, Robin Henne, Jared Janz und Marcel Kuss für eine Ausbildung im Bereich der Fachinformatik entschieden haben. Zusammen mit ihnen bildet mod IT Services insgesamt elf junge Leute aus.

 

Ausbildung bei mod IT Services

Die Ausbildung bei mod IT Services ist umfassend: Von der Beratung und Konzeptionierung über die Einführung von IT-Systemen bis hin zum Betrieb der Lösungen. Dazu gehören Server- und Speichersysteme, PCs, Notebooks und mobile Endgeräte wie iPhones oder Tablets aber auch Netzwerke und Sicherheitssysteme. In einem Dienstleistungsunternehmen sind jedoch neben dem IT-Knowhow Faktoren wie Kundenorientierung und Qualität wichtig. Diese werden daher auch entsprechend geschult.

 

Um das gesamte Spektrum der Unternehmens-IT kennenzulernen, werden in den ersten zwei Jahren alle Fachabteilungen von den Auszubildenden durchlaufen. Diese lassen sich in zwei Bereiche gliedern:

  • IT-Service und Support mit Aufgaben in den Bereichen Helpdesk, Floorwalking, 2nd- 3rd-Level-Support
  • IT-Projekte mit verschiedenen kundenspezifischen Aufträgen

Für das dritte Ausbildungsjahr wählen die Auszubildenden einen Arbeitsbereich im Unternehmen aus, der ihren Fähigkeiten und Interessen entspricht. Hier erfolgt dann die sogenannte Schwerpunktausbildung.

 

Gute Karriereaussichten

Bisher konnten nahezu alle Auszubildenden nach ihrer Prüfung in eine Festanstellung übernommen werden. Und nach der Ausbildung können sich die frischgebackenen Fachinformatiker stetig über Produktschulungen und –zertifizierungen weiterbilden. Mit einem entsprechenden Abschluss bieten wir außerdem auch die Möglichkeit eines dualen Studiums der Informatik an der FHDW in Hannover an.

 

Ausbildungsplatz 2015

Wer sich für eine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in interessiert aber noch etwas unentschlossen ist, kann sich mit einem Praktikum einen ersten Einblick in die Arbeitswelt verschaffen. Bewerbungen hierfür sowie bereits für einen Ausbildungsplatz nimmt Martina Kettler per Post oder per E-Mail an karriere@it-mod.de entgegen. Die Bewerbungsunterlagen für den Ausbildungsplatz müssen spätestens bis zum 10. Oktober 2014 bei mod eingegangen sein.

 

Für Fragen rund um Praktika oder Ausbildung bei mod IT Services ist Martina Kettler jederzeit auskunftsbereit.