zurück Blog

mod gewinnt Aventics Ausschreibung

 

Seit kurzem betreut mod IT Services ca. 1.500 IT-Arbeitsplätze des neuen Kunden Aventics in den Bereichen Backend Services, Client Services und Service Desk. An 50 Standorten weltweit!

 

Darüber hinaus unterstützen wir Aventics bei dem Aufbau einer eigenständigen IT-Infrastruktur. Aventics, ehemals Rexroth Pneumatics, entstand kürzlich aus dem Verkauf der Pneumatiksparte der Bosch-Gruppe. Mit dem Fünf-Jahres-Vertrag sichert sich Aventics einen verlässlichen IT-Betrieb in zentralen Bereichen. Insbesondere die Client Services bieten wir mit einem Global-Delivery-Modell an und übernehmen im Rahmen des Service Desk auch das Multi-Provider-Management.

 

Weitere Informationen lesen Sie in unserer Pressemitteilung.

 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, sagen Sie es weiter!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...


Kommentarrichtlinien
Wenn Sie Kommentare auf dem Angebot hinterlassen, werden Daten wie bspw. IP-Adressen gespeichert. Dies geschieht zur Sicherheit der Anbieterin für den Fall, dass jemand im Bereich „Comments“ rechtlich unzulässige bzw. strafbare Inhalte hinterlässt (bspw. Beleidigungen etc.). Da die Anbieterin hier selbst in Anspruch genommen werden kann, ist sie an der Identität des Nutzers interessiert.

LESEN SIE AUCH

Individuelle Beratung ersetzt solvetec Onlineshop

Seit Juli besteht der Zusammenschluss von mod mit den Braunschweiger Firmen solvetec IT-Services GmbH und TeDiCon GmbH. Viele unserer gemeinsamen Partner und Kunden konnten sich seit dem von den Vorteilen dieses Zusammenschlusses überzeugen und profitieren […]

mehr
mod bei Zukunft in technischen Berufen mehr
Sie suchen eine neue Herausforderung? Wir suchen einen neuen Service Manager (m/w). mehr
Floorwalking als dauerhafte Support-Option mehr
mod auf Praxisbörse Göttingen am 25. April 2013 mehr

AKTUELLE ARTIKEL

IT ist Zukunft – Ausbildung Fachinformatik mehr
ergreifen Sie die Initiative mehr
Ganz schön anstrengend, so ein duales Studium – doch es lohnt sich! mehr
IT-Sicherheitsgesetz: Es besteht Handlungsbedarf! mehr